Elisabeth Hauptmann: Die kreative Assistentin

Keine Bildrechte. Bild ist extern verlinkt
Keine Bildrechte. Bild ist extern verlinkt

Sie war Bertolt Brechts kongeniale Partnerin: Elisabeth Hauptmann (1897-1973). In den goldenen Zwanzigern kommt die junge Lehrerin aus Westfalen nach Berlin. Dort trifft sie mit Brecht den gerade aufgehenden Stern am Theaterhimmel der Zwischenkriegszeit. Elisabeth Hauptmann schwärmt für den genialen Dichter und auch Brecht findet rasch Interesse an der klugen und kreativen Frau, die so fleißig mitschreibt, was er erzählt. Natürlich will sich der gerne bewunderte Dramatiker nicht auf eine Partnerin festlegen - auch nicht auf Elisabeth Hauptmann. Ein gebrochenes Eheversprechen Brechts und ein anschließender Selbstmordversuch Hauptmanns sind die traurigen Höhepunkte ihrer intimen Beziehung. Trotz der enttäuschten Liebe bleibt Hauptmann mit Unterbrechungen zeitlebens Brechts Mitarbeiterin. Denn der schätzt nicht nur die amorösen Abenteuer mit Elisabeth Hauptmann, sondern auch ihre politische Überzeugung (beide sind Kommunisten), ihre umsichtige Assistenz in allen Alltagsdingen, ihre Übersetzerdienste und vor allem ihren untrüglichen Riecher für geeignete Bühnenstoffe. Es ist die bescheidene Hauptmann, die in London John Gays 'The Beggar's Opera' entdeckt, den Text übersetzt, Brecht dafür begeistert und zur Bearbeitung anregt. Die Dreigroschenoper wird sein großer Durchbruch auf der Bühne. Hinter der Bühne entstehen seine theoretischen Schriften zum epischen Theater. Elisabeth Hauptmanns Anteil an Brechts Arbeiten lässt sich an den Tantiemen kaum ermessen, die sie für die gemeinsam geschaffenen Bühnenwerke erhält. Sie stellt ihre eigenen schriftstellerischen Ambitionen hinten an, um am Lebenswerk Brechts mitzuarbeiten - zuletzt in der DDR. Bis über dessen Tod hinaus bleibt Elisabeth Hauptmann Brecht treu, spielt ihren Einfluss herunter und verlegt seine Schriften. Am 20. April 1973, heute vor 40 Jahren, ist die heimliche Mutter der Dreigroschenoper in Ost-Berlin gestorben.

Elisabeth Hauptmanns Biografie weiterzwitschern:

Klick auf die Eule führt zu allen Pionierinnen im Eulengezwitscher...